Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

#MeinZiel23: wir starten am 30.01.2023

Der/ die eine oder andere kann sich vielleicht noch an #MeinZiel22 erinnern (oder hat vielleicht sogar aktiv mitgemacht). Die Grundidee: Learning Professionals begeben sich selbst auf eine zwölf-wöchige Lernreise und berichten dabei oder im Anschluss über ihre Lernerfahrungen. Dabei organisieren sie ihre Lernreise selbst, wählen ihr Lernthema, setzen ihre Lernziele und suchen sich möglicherweise Mitstreiter:innen. Selbstgesteuertes Lernen also.

Nach dem Aufschlag im letzten Jahr wird es jetzt also #MeinZiel23 geben. Ein Projektteam hat sich gebildet, ein Zeitfenster ist abgesteckt (30.01. – 30.04.2023), erste Termine zum Start sind ausgerufen. Dieses Jahr, so der Plan, werde ich auch meinen Hut in den Ring werfen. Das Thema steht (mehr oder weniger) schon …

Selbstgesteuert lernen im Peer-to-Peer-Format
Unter der Überschrift „#MeinZiel23“ geht die Corporate Learning Community in 2023 auf eine neue Lernreise. Und zwar diesmal in einem Peer-to-Peer-Format, in dem nicht nur die selbstgesteuerte Lernerfahrung im Mittelpunkt steht, sondern auch das Lernen im Netzwerk. Daher sollen sich in diesem Jahr zwei (oder mehr) Personen gemeinsam ein Lernziel setzen und verfolgen. Denn wir glauben fest daran, dass auch und insbesondere Learning Professionals von neuen Impulsen, Eindrücken und Kontakten profitieren.“
Thomas Küll, Corporate Learning Community/ Blog, 6. Januar 2023

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.