Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

3 ways to use Mozilla Hubs, a VR platform that’s accessible and private by design

Wahrscheinlich ist Mozilla Hubs der schnellste und einfachste Weg, um sich selbst einen Eindruck von dem zu verschaffen, was da als Metaverse verstanden und diskutiert wird. Mozilla Hubs ist die „open source platform for creating 3D virtual spaces right from your browser“. In diesem Artikel, erschienen auf dem Mozilla-Blog, werden kurz drei Anwendungsfälle vorgestellt: Mozilla Hubs „to create art galleries and portfolios“, „to build spaces for hobbies (and meet new people)“ und „to teach and learn“.

„Virtual spaces offer new opportunities for connections and innovation. Through Hubs, Mozilla wants to make those opportunities available to everyone.“ Ein Teaser …
Kristina Bravo, Mozilla/ Blog, 29. November 2022

Bildquelle: JR Ingram/ Mozilla

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.