Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Digitale Tools in Präsenzkurse integrieren

Die Redaktion von wb-web hat die Fülle von Tools, die in den letzten Jahren entstanden bzw. populär geworden sind, etwas sortiert und in einem Beitrag zusammengebracht. Es geht dabei um die vielen kleinen Werkzeuge, die man vor oder in Live-Veranstaltungen nutzt. Die Spannbreite reicht von der Angebotserstellung, über kollaboratives Projektmanagement bis zum gemeinsamen Arbeiten im Netz. Ein besonderes Augenmerk wurde bei der Zusammenstellung auf die DSGVO-Konformität der Tools gelegt. Nützlich.

„Unter dem Motto „Bring your own device“ bieten Präsenzkurse das Potenzial einer digitalen Weiterentwicklung. Dem oder der Lehrenden obliegt es, für den eigenen Kurs ein auf die Teilnehmenden abgestimmtes Maß der eingesetzten digitalen Medien zu finden. Ziel des Einsatzes digitaler Medien in einem Präsenzangebot ist es, einen Mehrwert für die Teilnehmenden zu erzeugen.“
Susanne Witt, wb-web, 4. Juli 2022

Bildquelle: dbreen (pixabay) 

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.