Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

FUTURE LITERACY LABORATORY – Metaverse des Lernens im Jahr 2040 – Mein Erfahrungsbericht

Der Arbeitsgruppe ging es um die Frage, wie ein „Metaverse des Lernens“ im Jahr 2040 aussehen soll. Mit der Methode „Futures Laboratory“ haben sie versucht, Antworten zu finden. Das Ganze erinnert an eine Kombination aus Szenario-Technik und Design Thinking, was Svenja Hallerberg in ihrem Erfahrungsbericht beschreibt. Am Ende konnten sich die Beteiligten sogar „auf vorläufige Guiding Principles zum Umgang mit dem Metaverse des Lernens in der Gegenwart einigen“. Auch diese Guiding Principles hält der Beitrag fest.
Svenja A. Hallerberg, LinkedIn/ Pulse, 22. Juni 2022

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.