Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

ENC191 – Selbstorganisiert oder kooperativ lernen? Warum es die beste didaktische Methode nicht gibt

Wenn ich die Botschaften von Michael Kerres (Learning Lab, Universität Duisburg-Essen) in diesem Podcast auf zwei Punkte bringen müsste, würde ich sagen: zum einen wendet er sich gegen die Suche nach der einen besten Methode, also auch gegen das selbstgesteuerte Lernen als die einzige Antwort auf die Lernanforderungen unterschiedlicher Zielgruppen; und zum anderen plädiert er für Professionalität in der Bildungsarbeit, damit Lehrende in der Lage sind, das riesige Spektrum an didaktischen Möglichkeiten auch gezielt einzusetzen.
Thomas Jenewein, Gespräch mit Michael Kerres, Education NewsCast, openSAP, Folge 191, 9. Mai 2022

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.