Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

L&D Global Sentiment Survey 2022: the long shadow of Covid-19

Donald H. Taylor will die Berichterstattung über die Ergebnisse seiner Studie (über 3.500 Votings!) auf mehrere Beiträge verteilen, so dass ich etwas gezögert habe, ob ich diesen Teaser hier schon verlinke. Sei’s drum. Wie immer finde ich die Topics und das laute Nachdenken über sie interessanter als das Ranking selbst. Und auch Donald H. Taylor zögert, hier irgendwelche klaren Trends abzuleiten.

Doch diese Punkte (und einige Erläuterungen) ruft er uns schon einmal zu:
1. Reskilling/upskilling no longer dominates
2. Soft trumps hard … or does it?
3. Geography matters
4. The pandemic casts a long shadow

„The data in this year’s survey gives the sense of a shift from last year’s grand aspiration of reskilling and upskilling programmes to the harsh reality of the difficulties of L&D as we begin to emerge from the pandemic.
… In the face of their challenges, they appear to be moving shifting away from technology and towards collaborative learning as a key method, although this varies by geography.“
Donald H. Taylor, Blog, 8. Februar 2022

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.