Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

„We won’t have a teacher – we’ll be teaching each other!“ Learning Circles zur Begleitung des Online-Lernens

Auf die gerade an verschiedenen Orten entstehenden Learning Circles habe ich an dieser Stelle schon ein paar Mal hingewiesen. Jetzt schreiben Julia Zwick und Jöran Muuß-Merholz, dass die Materialien der Peer2Peer University – dort stammt die Methode her – übersetzt wurden und zum Download zur Verfügung stehen. In diesem Zusammenhang erinnern sie noch einmal daran, was Learning Circles sind, wie man einen Learning Circle startet und wo man erste Erfahrungsberichte findet. Dabei wird auch Stadtbibliothek Köln gewürdigt, die hierzulande als erste mit der Methode experimentiert hat.

„Learning Circles sind kleine Lerngruppen für Menschen, die am gleichen Onlinekurs teilnehmen und sich an einem Tisch mit Menschen von Angesicht zu Angesicht dazu austauschen wollen.“
Julia Zwick und Jöran Muuß-Merholz, J&K – Jöran und Konsorten, 12. Oktober 2021

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.