Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

eLearning AWARD 2021

Das eLearning Journal hat wieder seine Awards verliehen. Zum elften Mal und in 75 Kategorien. Ich nutze die Liste der Preisträger gerne als Nachschlagewerk, als ein aktuelles „who’s who“ der eLearning-Branche in Deutschland. Die Beschreibungen der Projekte enthalten nicht nur Informationen über Auftraggeber und Anbieter, sondern auch ein paar Zeilen über die Projektziele und -ergebnisse.  

Die 75 Kategorien beginnen mit „Akzeptanz“ und schließen mit „Web Based Trainings“.  Die E-Learning-Projekte stammen unter anderem von Shell, EDEKA, DATEV, Motel One, Konica Minolta und der Schott AG. Aber das ist nur ein kleiner Ausschnitt. Kurz: Wer wissen will, wie E-Learning jenseits der Buzzwords heute an vielen Orten gelebt wird, findet hier einen guten Überblick.
eLearning Journal, Februar 2021

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.