Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Die Aufbruchstimmung ist vorbei

Es sind sehr viele Eindrücke, die Gudrun Porath hier in ihrer E-Learning-Kolumne zusammengetragen hat. Sie betreffen allgemeine Trends, die durch Corona nur beschleunigt wurden. Und sie schließen Erfahrungen ein, die durch Corona erst möglich wurden, wie zum Beispiel die einer virtuellen Messe. Und dann suchen viele Unternehmen in der Krise natürlich schnelle Lösungen und wundern sich, dass auch die Einführung oder Entwicklung neuer Lernumgebungen Zeit und Kompetenzen benötigt. Kurz: Das Stimmungsbild sei „nicht mehr so hoffnungsvoll und energetisch wie am Anfang der Krise“, so Gudrun Porath.
Gudrun Porath, Haufe.de, 21. Oktober 2020

Bildquelle: Hayes Potter (Unsplash)  

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.