Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Learning theories timeline: key ideas from educational psychology

Eine schöne Idee und Umsetzung: 50 Modelle und Veröffentlichungen, die der Autor dem Stichwort „educational psychology“ zugeordnet hat, angeordnet auf einem Zeitstrahl, der von 1885 (Ebbinghaus!) bis in die Gegenwart reicht, und farblich nach neun Lerntheorien kodiert ist. Natürlich hat die Sammlung viele Lücken, und man sucht viele Namen vergeblich; aber die findet man vermutlich bei Donald Clark („100 learning theorists“).
Thomas, myBRAINisOPEN, 16. Oktober 2020

3 Responses to “Learning theories timeline: key ideas from educational psychology”

  1. Thomas

    Thanks for the nice write up Jochen, glad that you found this useful. Yes, it was very difficult to decide which theorists to include. As you write, Donald Clark’s website is also an excellent resource for a wider range of theorists.
    P.S. My name is Thomas, rather than Jonathon.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.