Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Corporate Education Will Never Return To The Classroom

Es ist vor allem die mächtige Schlagzeile, die mich diesen Artikel hier hat verlinken lassen. Für den Autor ist die Sache klar und eindeutig: „… any education and training that can be done online will be done online, always, from this point forward.“ Nun haben aber viele Unternehmen mit dem Beginn der Corona-Krise ihre Seminare und Workshops erst einmal ausgesetzt und nicht über Nacht Online-Lösungen eingeführt. So einfach ist es also nicht, morgen auf Präsenzveranstaltungen zu verzichten.

Bleibt der zweite Punkt: Werden Unternehmen jetzt hingehen und massiv in Online-Kurse und virtuelle Lernumgebungen investieren? Das könnte ich mir schon eher vorstellen. Aber das mögen Pläne für 2021 sein. In diesem Jahr würde ich nicht auf große Investments in Corporate Learning setzen.

„Yes, Covid-19 has given us reason to move online. But corporate education was already on that inevitable track based on the speed at which business is moving and the demands required to keep humans relevant in their current jobs and ready for new ones.“

By the way, der Autor ist Manager bei Kaplan (jetzt Purdue University Global), die vor allem Online-Kurse anbieten.
Brandon Busteed, Forbes, 16. Mai 2020

Bildquelle: Onlineprinters (Unsplash)

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.