Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Womit sich Veranstaltungen gut online umsetzen lassen – Eine Toolsammlung

Auch das Hochschulforum Digitalisierung hat auf Corona reagiert: Es gibt eine Infoseite („Hochschulen und Corona: Was jetzt?“), auf der eine eingerichtete Taskforce verschiedene Aktivitäten und Services bündelt und laufend aktualisiert. Ich kann vor allem die hier verlinkte Toolsammlung empfehlen!

„Wir haben unsere Community gefragt: Welche Tools funktionieren gut? Was empfehlen Sie weiter – und was nicht? Es zeigte sich: Eine überwältigende Mehrheit nutzt Adobe Connect. Auch GoToMeeting, Zoom, Hangout und Microsoft Teams sind populär. Diese digitalen Tools kommen bisher vor allem für Konferenzen, Workshops, Diskussionen und Vorträge zum Einsatz.

Wir stellen die fünf beliebtesten Tools ausführlich vor und erwähnen anschließend die zahlreichen anderen Programme und Möglichkeiten, die unsere Community empfiehlt. Diese Sammlung erweitern wir laufend – und zwar mit Ihrem Input.“
Hochschulforum Digitalisierung, 13. März 2020

Bildquelle: Viktor Forgacs (Unsplash)

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.