Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Search engines as research tools, yay or nay?

Der Beitrag gehört zweifelsohne in die Rubrik „digitale Kompetenzen“. Verschiedene Punkte werden sortiert: Googlen wir, um schnell Informationen zu erhalten oder um systematisch Wissen aufzubauen? Während in der analogen Welt hier Bibliotheken eine wichtige Aufgabe in der Systematisierung von Ressourcen übernehmen, liefern online SEO und SEM die bestimmenden Kriterien für die Präsentation von Ergebnissen. Die Aufgaben für Lehrende: Kritisches Denken vermitteln und an Tools zur Recherche wissenschaftlicher Quellen erinnern.
Sofía García-Bullé, Observatory of Educational Innovation,  Tecnológico de Monterrey, 12. Juni 2019

Bildquelle: Christian Wiediger (Unsplash)

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.