Ich habe noch ein leichtes Grummeln im Bauch wenn ich an die Vermischung der beiden Formate zurückdenke. Barcamp als Austausch auf Augenhöhe mit dem von mir sehr geschätzten freien Geist der normaler Weise durch die Gänge „schwebt“ und normaler Weise auf eine ungestörte Vernetzung zulässt, traff hier auf kommerziellen Interessen in Form einer Messe in einer lärmigen Halle. Mehr dazu: https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6532560007874007040