Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

L&D GSS 2019: The results

Der etwas kryptische Titel steht für die Learning and Development Global Sentiment Survey, die der britische Bildungsexperte Donald H. Taylor einmal im Jahr durchführt. Sie umfasst eine einzige, kurze Frage: „What will be hot in workplace L&D in [this year]?“ Fast 2.000 Interessierte haben an dieser Auflage mitgewirkt. Die Resultate will Donald Taylor noch etwas aufbereiten, aber das Ranking steht bereits online.

Für die ersten Plätze gibt es auch eine kleine Lesehilfe des Experten:
„- Personalization leads the table for the third year, but for how long will this continue? Its share of the vote declined this year, as it did the previous year. 
Artificial intelligence continues its unprecedented rise from #8 in 2017 to #3 in 2018 to #2 today. No option has seen such growth in interest across the 6 years of the survey.
Learning analytics led the voting for several weeks at the beginning of polling. This new entry is clearly a strongly-favoured topic.
Collaborative/social learning once dominated these rankings. What does it fall from last year’s #2 position to #4 this year mean?“

Anzumerken ist auch, dass MOOCs, Games/ Gamification und Next Generation Learning Platforms aus der diesjährigen Wertung gefallen sind (wobei der letzte Punkt durch „learning experience platforms“ eine würdige Vertretung gefunden hat). Welche konkreten Berührungspunkte Learning & Development hierzulande allerdings mit den ersten drei Plätzen haben wird, bleibt abzuwarten.
Donald H. Taylor, Blog, 25. Januar 2019

Bildquelle: Donald H. Taylor

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.