Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Open Education bei der re:publica 2018

Bildung auf der re:publica. Ich hatte bisher nur die Gelegenheit, überall mal kurz reinzuhören. Aber die Eindrücke reichen für eine Empfehlung. Free Knowledge, öffentliche Bibliotheken, edulabs, Makerspaces, Domain of One’s Own, natürlich Open Education sind einige Stichworte, die fallen. Referenten waren unter anderem Philipp Schmidt und „Edupunk“ Jim Groom. Kuratiert hat die kleine Sammlung Jöran Muuß-Merholz.
Jöran Muuß-Merholz, Jöran und Konsorten, 7. Mai 2018

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS