Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Interview mit Dr. Jochen Robes: „Eine neue Dringlichkeit“

Im Vorspann dieses Interviews (das etwas umständlich noch mal in ein PDF verpackt ist) heißt es: „Weiterbildungsexperte Jochen Robes über die häufigsten Fragen von Unternehmen zum Thema digitales Lernen, warum der öffentliche Sektor hinterher hinkt – und warum Trainer im Wandel die schwierigste Klientel bilden“

Normalerweise formuliere ich ausgewogener, auch am Telefon. Die Niederschrift des Gesprächs ist jetzt etwas kürzer und pointierter, vielleicht gar nicht mal zum Nachteil der Botschaften. Ich habe sie jedenfalls durchgewunken.
Jochen Robes, Digitalisierung der Bildung/ Bertelsmann Stiftung, 28. Februar 2018

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.