Das Audi-Projekt geht in die gute Richtung. Es werden andere Unternehmen
folgen, die eine einfache Aneinanderreihung von verschiedenen Lernformaten
nicht als optimale Lösung ansehen. Es wird sehr schnell gehen, wenn erst einmal der Nutzen sollcher Lernprojekt dargestellt werden kann.