Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Education Technology as ‚The New Normal‘

Education Technology, EdTech, neue Technologien in der Weiterbildung: Sie haben eine lange Geschichte. Aus dieser Geschichte kann man, muss man lernen, so Audrey Watters in diesem Transcript. Haben sie etwas verbessert? Oder haben sie bestehenden Strukturen nur eine neue Form gegeben? Wenn Audrey Watters ins Silicon Valley blickt, sieht sie nichts Positives. Neue Technologien „to ‚do more with less'“. „Personalization“, „Uberification“. „I’d argue new technologies are prompting schools to acquiesce to, to merge with „Silicon Valley’s ways,“ with surveillance capitalism, for example.“

Am Ende bekommt sie kaum noch den Bogen: „We need to rethink our practices. We have to forgo “personalization.” We must do this through collective action, through community. We do this through action oriented around social and racial justice. We do this through democracy. (And through art.)“
Audrey Watters, Hack Education, 24. Mai 2017

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.