Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Top 200 Tools for Learning 2016: Overview

Seit 2007 sammelt Jane Hart jedes Jahr die Rückmeldungen ihrer Community ein und erstellt eine „Top 100 Tools for Learning“-Liste. Für mich immer wieder eine Fundgrube und eine großartige Referenz, um bei verschiedenen Gelegenheiten unsere täglichen Arbeits-, Lern- und Austauschprozesse im Netz anzusprechen. Zum zehnjährigen Geburtstag hat sie jetzt die Liste nicht nur zur „Top 200“ erweitert; sie hat zusätzlich separate Top 100-Listen erstellt: für Personal Learning, Workplace Learning („for training, e-learning, performance support and social collaboration“) und Education. Und es gibt Best-of-Breed-Listen, in denen sie die genannten Werkzeuge nach „instructional tools“, „content development tools“, „social tools“ und „personal tools“ unterscheidet.

„This year’s big news is that Twitter loses its No 1 place on the list after 7 years …“
Jane Hart, Centre for Learning and Performance Technologies, Oktober 2016

Top 200 Tools for Learning 2016 from Jane Hart

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.