Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Wir hören Stimmen

Es geht ums Podcasting. Auch in der Bildung und Weiterbildung galten Podcasts einmal als Trend. Aber das ist schon eine Weile her. Heute setzt man ja lieber auf Video und aufs Bild. Dabei sind Podcasts ein wunderbares Medium für Interviews, Erzählungen und Gespräche, aber man traut dem Informellen und Beiläufigen einfach nicht. Andererseits boomen Podcasts. In ihren Nischen, möchte ich hinzufügen. Jedenfalls gibt dieser Artikel einen kurzen Überblick über die Szene und ihre Entwicklungen und Diskussionen. Zwei weitere Artikel zum Thema (u.a. mit dem Schwerpunkt Wissenschaftskommunikation) flankieren ihn.

“Podcasts boomen: Immer mehr Formate werden ins Leben gerufen. Einfache Technik und das Web machen es möglich. Insbesondere freie Formate zeichnen sich durch hohe Glaubwürdigkeit aus und erreichen eine wachsende Zahl von Audio-Freunden. Doch jetzt entdecken auch kommerzielle Anbieter die Chancen, die Podcasts bieten.”
Lukas Grasberger, Merton. Onlinemagazin des Stifterverbandes, 19. August 2016

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.