Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Kompetenzentwicklung im Netz?

Das Fragezeichen im Titel löst Werner Sauter auf. Die Beweisführung ist etwas abstrakt, die Verwendung einiger Begriffe und Bilder etwas holprig („Kompetenzentwicklung im Netz“, „Social Software“), aber der entscheidende Punkt wird klar: Wir können heute das Netz nicht nur für die Vermittlung von Informationen nutzen, sondern auch, um uns aktiv mit konkreten und neuen Entscheidungssituationen auseinanderzusetzen.

„Kompetenzentwicklung wird zunehmend ins Netz verlagert, weil immer mehr Arbeits- und Kommunikationsprozesse im Netz stattfinden. Deshalb ist Lernen im Netz ein zwingendes Merkmal zukünftiger Lernarrangements. Der Austausch von Erfahrungswissen und Problemlösungen in Netzwerken bildet den Kern dieser Entwicklungsprozesse.“
Werner Sauter, Corporate Learning Alliance Blog, 17. April 2016

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.