Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

The Best Leaders Are Constant Learners

Leadership 2.0, Digital Leadership, Open Leadership. In Zeiten, die gerne mit dem Akronym VUCA beschrieben werden, geraten auch Führungskräfte in den Blick. Sie sind gefordert, müssen sich einer offenen Zukunft stellen und zugleich durch ihr Verhalten und Handeln ihrer Umwelt ein Rollenmodell bieten, an dem man sich orientieren kann. Kurz: „As we attempt to transition into a networked creative economy, we need leaders who promote learning and who master fast, relevant, and autonomous learning themselves. … If work is learning and learning is the work, then leadership should be all about enabling learning.“

Deshalb schlagen die Autoren eine „lifelong learning strategy“ vor, die sie Personal Knowledge Mastery (PKM) nennen: „It is a method for individuals to take control of their professional development through a continuous process of seeking, sensing-making, and sharing.“ Regelmäßige Leser dieses Blogs werden das Modell Seek – Sense – Share wiedererkennen.
Kenneth Mikkelsen und Harold Jarche, Harvard Business Review, 16. Oktober 2015

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.