Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Selbststeuerung in der Führungskräfte-Entwicklung: Wie kann das funktionieren?

In dieser Woche ist der ÖAMTC, der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touringclub, Gastgeber des Corporate Learning 2.0 MOOC. Und noch schöner, der Projektleiter der ÖAMTC-Woche ist Herwig Kummer, der auf Personaleum selbst über Themen des Personalmanagements und der Führung schreibt. So ist es nicht überraschend, dass er uns das Projekt der Kurswoche in seinem Blog vorstellt. Soviel an dieser Stelle: Es geht um die „Expedition Führung 2.0“, um 100 Führungskräfte im ÖAMTC, um neue Wege in der Führungskräfte-Entwicklung, um Prinzipien wie Selbststeuerung, Eigenverantwortlichkeit und Freiwilligkeit sowie um die Erfahrungen der Organisatoren, Expeditionsleiter und Teilnehmer.

„Als Personalentwicklung organisierten wir in den 15 Monaten insgesamt 43 Trainings und Workshops, 6 Diskussionsrunden, 7 Exkursionen und viele kleinere Veranstaltungen.“
Alles weitere im Blog von Herwig Kummer oder im CL20-MOOC.
Herwig Kummer, Personaleum, 1. Oktober 2015

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.