Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Was ist gutes eLearning? Qualität in Lehr-/Lernszenarien mit digitalen Medien

elmagazin_201507.jpgWie kann man die Qualität in Lehr-/ Lernszenarien sicherstellen? Indem man die Einflussfaktoren auf das Lehren & Lernen mit digitalen Medien identifiziert, systematisiert und beschreibt. Als Hilfestellung, als Guidelines oder auch in Form eines „Qualitäts-Evaluationstools“ (!) Die vorliegende Ausgabe des Hamburger eLearning-Magazins trägt Erfahrungsberichte zum Thema aus verschiedenen Teilen der deutschsprachigen Welt zusammen. Natürlich aus Darmstadt, wo man schon 2005/2006 ein E-Learning-Label einführte, aber auch aus Berlin, Oldenburg, Krems und Halle. Und natürlich enthält die Ausgabe auch Beiträge, die direkt oder indirekt auf das Projekt der Hamburg Open Online University verlinken.
Interdisziplinäre Zentrum für universitäres Lehren und Lernen, 9. Juli 2015

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.