Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

HR 4.0: Die Folgen der Techno-Trends

Die Digitale Transformation, Industrie 4.0, neue Formen des Arbeitens und der Kollaboration. Das könnten weitere Stichworte sein, die, über den Titel hinaus, den kurzen Thesen voranstehen, die Wolfgang Jäger (Hochschule RheinMain) hier gesammelt hat. Seine fünfte These lautet: „Weiterbildung wird immer individueller“. Warum Online-Lösungen jedoch diesem Kriterium entsprechen, bleibt etwas im Dunkeln:

„Das Lernen in Klassenzimmern ist Vergangenheit. Massive Open Online Courses (MOOC), mobiles Lernen oder Video-Seminare über Youtube-Videos ersetzen immer öfter langatmige Weiterbildungen vor Ort. Die Aufgaben werden stetig komplexer und individueller. Deshalb sind auch individuellere Lösungen gefragt, die online schneller zu bekommen sind.“
Wolfgang Jäger, SAP News Center, 20. Mai 2015

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.