Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Digital Literacy, Engagement, and Digital Identity Development

Ich kann auf den ersten Blick nicht erkennen, ob dieser Artikel einen brandaktuellen Aufhänger hat (außer der Tatsache, dass der Autor gerade von US nach UK übergesiedelt ist). Anyway, das Jisc-Modell „seven elements of digital literacies“ bietet eine gute Ergänzung zur „Web Literacy Map“ von Mozilla, auf die ich ja schon hingewiesen habe. Und auf David White’s gutes Video über „visitors and residents“ – als Antwort auf Marc Prensky’s „digital natives & digital immigrants“ – verlinke ich gleich mit.
Eric Stoller, Inside Higher Ed, 5. März 2015

jisc_201503.jpg

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.