Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Forget 21st Century skills – revive 18th Century skills

Kann die Zukunft wirklich auf einen „cocktail of ‚C‘ words“ – collaboration, communication, creativity, critical skills – reduziert werden, fragt Donald Clark. Seine Befürchtung: Die Schüler und Lerner, die sich mit diesen Skills auf ihre Zukunft vorbereiten sollen, sind längst dort. Im Gegensatz zu den Lehrenden. Was ihn zu zwei Statements führt: „It is an illusion that these skills were ever, or even can be, taught at school.“ Und: „It’s our schools and universities, not young people, who need to be dragged into the 21st century.“
Donald Clark, Donald Clark Plan B, 5. März 2015

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.