Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

2015: Social HR Becomes A Reality

„Social HR“ meint, dass HR in seinen Angeboten und Aktivitäten mehr und mehr die Entwicklungen widerspiegelt, die auch den Alltag ihrer Mitarbeiter bestimmen. Hier geht „social“ Hand in Hand mit „mobile“ und „games“. Und je mehr „social“, umso schwieriger wird die Unterscheidung zwischen öffentlichen und unternehmensinternen Aktivitäten. Und auch hinter „social HR“ stehen „data & analytics“.

In den sieben „social HR trends“ taucht Learning zweimal explizit auf. Die entsprechenden Stichworte lauten: „The Corporate MOOC takes off“. Hier sind sowohl unternehmensinterne MOOCs als auch MOOCs gemeint, die Unternehmen in Partnerschaft mit Udacity, Coursera oder anderen MOOC-Plattformen entwickeln. Und es heißt „Apps & Social Learning Become the Norm“. In den kurzen Beispielen, die Jeanne Meister hier aufführt, stechen Apps allerdings Social Learning aus. Zusammengefasst: Ein Blick in die nahe und ferne Zukunft.
Jeanne Meister, Forbes, 5. Januar 2015

meister_201501.jpg

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.