Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

The Babson OER Survey and the Future of OER Adoption

David Wiley schreibt: „The Babson OER Survey is incredible. If you care at all about OER, you absolutely need to read it.“ Und er weist vor allem auf zwei Ergebnisse der Untersuchung hin: Zum einen ist da die Tatsache, dass eine Mehrheit der Lehrenden (65,9% bzw. 73,6%) immer noch nichts von Open Educational Resources (OER) wissen. Hier stellt sich die Frage, wer ihnen zuerst die gute Nachricht überbringt: OER-Advokaten oder Verleger? Zum anderen zeigt die Untersuchung, dass wer einmal von OER gehört hat, von der Sache überzeugt ist. Vorbehalte gibt es kaum.
David Wiley, iterating toward openness, 3. November 2014

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.