Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

‚Connectivism‘: Creating Learning Communities

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) hat vor einiger Zeit „10 trends in open innovation“ beschrieben und jetzt einige weitere Artikel und Materialien für einige dieser Trends aufbereitet. „Learning by sharing“ gehört auch dazu. Der Artikel über „Connectivism“ erinnert an die ursprünglichen Ideen, Konzepte und Prinzipien hinter der MOOC-Idee: „… practice- and community-oriented pedagogical frameworks and theories such as constructivism, social learning, distributed cognition or Albert Bandura’s social cognitive theory.“ Kurz und komprimiert.
Balthas Seibold, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), Oktober 2014

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.