Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Wie sollen sich MOOC finanzieren?

Christina Moehrle stellt – nach einigen grundsätzlichen Anmerkungen und Hinweisen – vier Optionen bzw. Geschäftsmodelle vor: 1. Freemium-Modelle, bei denen bestimmte Dienstleistungen wie z.B. das Tutoring oder die Zertifizierung kostet; 2. Lizensierung der Kurse an dritte Bildungseinrichtungen; 3. Entwicklungs-Partnerschaften mit der Industrie, die die Kurse mitgestaltet; 4. Vermarktung der Daten der Kursteilnehmer. Wobei die ersten drei Optionen mehr oder weniger intensiv schon praktiziert werden.
Christina Moehrle, CFOworld, 28. Mai 2014

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.