Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Market Update January 2014

Steve Rayson, Managing Director von Kineo, einem der interessantesten E-Learning-Unternehmen in UK, macht einen pragmatischen Vorschlag: Bevor auch 2014 wieder zum Jahr des „Mobile Learning“ ausgerufen wird, möchte er lieber von „multi-device learning“ oder „responsive elearning“ sprechen. Denn dann ist klarer, worum es geht (Recht hat er!). Sehr schön, dass er in diesem Zusammenhang auch noch einmal an ein Schaubild von Charles Jennings erinnert (adding learning to work, embedding learning within workflows, extracting learning from work).
Steve Rayson, City & Guilds Kineo, 20. Januar 2014

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.