Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

“Megatrends und HR-Trends 2013” – neues DGFP-PraxisPapier

dgfp_201308.jpg

“Demografischer Wandel, Wertewandel, Digitalisierung und Virtualisierung von Arbeit sowie Globalisierung – das sind nach Ansicht deutscher Personaler die wichtigsten Megatrends mit Auswirkungen für das Personalmanagement. Zu diesem Ergebnis kommt die DGFP-Studie “Megatrends und HR-Trends 2013″, die nun als PraxisPapier erschienen ist. Die Studie schließt an die 2009 und 2011 durchgeführten DGFP-Trendstudien an.”

So heißt es zusammenfassend in der Einleitung dieser News. In der Studie wird auch noch gefragt, welche Maßnahmen die Unternehmen ergreifen, um diese Megatrends zu bewältigen. Mit Ausnahme des Stichworts “Führungskräfteentwicklung” spielen Personalentwicklung und Weiterbildung dabei eine eher untergeordnete Rolle. Beim “Demografischen Wandel” tauchen “Lebenslanges Lernen” und “Wissensmanagement” auf. Um der “Globalisierung” zu begegnen, setzt man auch auf interkulturelle Trainings. Und es gibt Fortbildungen zum Umgang mit neuen Technologien, wenn die “Digitalisierung und Virtualisierung von Arbeit” auf der Agenda steht. That’s it.
Sascha Jussen, DGFP-News, 23. August 2013

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.