Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

What’s the Difference Between OCWs and MOOCs? Managing Expectations

Eigentlich, so David Wiley, gibt es doch zwischen den Lernmaterialien auf MIT’s OpenCourseWare-Plattform und einem MOOC von Coursera auf den ersten Blick keine Unterschiede. Doch MIT OCW richtet sich in erster Linie an Lehrer, MOOCs wie die von Coursera aber an Lerner.

„We’re seeing a huge anti-MOOC backlash now, but never saw an anti-OCW backlash. Why? Perhaps because even though to the public mind they’re doing essentially the same things – publishing large collections of curated, high quality, freely available course content – OCW managed the public’s expectations better.“
David Wiley, iterating toward openness, 20. August 2013

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.