Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Der 2013 Horizon Report auf Deutsch ist da

Es ist ja schon eine lieb gewonnene Routine: Nun wenige Tage, nachdem New Media Consortium (NMC) und der EDUCAUSE Learning Initiative (ELI) den jährlichen Horizon Report publizieren, kommt verläßlich aus dem Multimedia Kontor Hamburg (MMKH) die deutsche Übersetzung. Besten Dank an Helga Bechmann, die sich dieser Arbeit seit 2009 widmet! Und ich möchte gar nicht wissen, in welche Untiefen der Übersetzung ein technisch geprägter Trendreport führt … Hier, auch zur Erinnerung an die diesjährigen Trends, ein kurzer Ausschnitt aus der heutigen Pressemitteilung:

„Die sechs Technologietrends, die für den nunmehr zehnten Horizon Report ausgewählt wurden – jeweils zwei pro Zeithorizont -, sind:
– Zeithorizont ein Jahr oder weniger: Massively Open Online Courses (MOOCs); Tablet Computing
– Zeithorizont 2 – 3 Jahre: Learning Analytics; Games und Gamifizierung
– Zeithorizont 4 – 5 Jahre: 3D Printing; Wearable Technology.

Besonders bemerkenswert ist, dass MOOCs es nicht nur erstmalig, sondern auch gleich am kurzfristigen Zeithorizont in den Horizon Report geschafft haben. Wie dieser Trend im Verlauf des letzten Jahres quasi „explodiert“ ist, wird im Report eingehend beschrieben. Generell ist „Openness“ der vielleicht signifikanteste Trend, den der Beirat für den diesjährigen Report ausgemacht hat. Ob Open Content oder Open Access, ist dies eine Entwicklung, aus der sich ein zunehmender Bedarf für Kuratierung und andere Formen der Validierung von Inhalten und Medien ergibt.“
MMKH Pressemitteilung, 4. März 2013

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.