Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Personal Learning Environment

Ein kurzes Praxis-Statement für das Handbuch E-Learning, in dem Behnam Taraghi und Martin Ebner das PLE-Konzept der TU Graz vorstellen. Seit Oktober 2010 können sich dort Studierende ihre eigene virtuelle Lernumgebung aus einer Reihe verschiedener Dienste (Widgets) zusammenstellen. Derzeit sind 3.800 Benutzer in der PLE registriert. Ihnen stehen 72 Widgets zur Verfügung, von denen die universitätsinternen Dienste am häufigsten genutzt werden. Weitere Widgets werden entwickelt, úm die „noch erwartungsgemäß mäßige Nutzung“ zu verbessern, und auch die „Inter-Widget-Kommunikation“ steht in Graz auf der Agenda.
Behnam Taraghi und Martin Ebner, in: Hohenstein, Andreas/Wilbers, Karl (Hrsg.): Handbuch E-Learning, Deutscher Wirtschaftsdienst (Wolters Kluwer Deutschland), Köln, 43. Erg.-Lfg., August 2012 (via Scribd)

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.