Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Zusammenfassung der Kurseinheit „Learning Analytics”

Im Rahmen unseres opco12 haben wir vom 4. bis. 15. Juni das Thema „Learning Analytics“ diskutiert. Den „roten Faden“ des diesjährigen Open Courses bildet ja der Horizon Report 2012, in dem „Learning Analytics“ als mittelfristiger Trend mit einem Zeithorizont von 2-3 Jahren eingestuft wird. Den initialen Input zum Thema lieferte Martin Ebner von der TU Graz. Viele Diskussionsbeiträge der letzten beiden Wochen schwankten zwischen Hoffnung und Skepsis. Hoffnung, was die Möglichkeiten betrifft, aus den unzähligen Daten sinnvolle Interventionen in Lernprozesse abzuleiten; und Skepsis, was Fragen des Datenschutzes, aber auch die Zeit und Kompetenzen von Bildungsexperten betrifft. Weitere Stichpunkte und Links finden sich in der Zusammenfassung.
Jochen Robes, OpenCourse 2012, 16. Juni 2012

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.