Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Financial Services – Five directions in learning

Die Sicht des britischen E-Learning-Anbieters kineo, der seine Erfahrungen im Financial Services Sector auf fünf Punkte bringt:

1. Compliance remains key – but it needs to be better
2. Still huge pressure to do more for less
3. Making nice with the Millennial’s – when technology enables it
4. Mobile? Maybe – not quite yet though…
5. Give me freedom or give me death (not by PowerPoint)

Mobile Learning (4.) ist, so heißt es, noch in der Warteschleife: „there’s an interest …, but there’s a lack of proven examples so far …“ Vor allem der letzte Punkt (5.) lässt viel Spielraum für neue Lernumgebungen, neue Rollen für L&D Professionals und informelles, selbstorganisiertes Lernen. Diese kurze Übersicht passt hervorragend zum aktuellen Themenspecial des Economist („Retail Renaissance“), in dem neuen Technologien in Financial Services eine herausragende Rolle zugeschrieben wird.
kineo, Mai 2012

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.