Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Come the Revolution

Thomas L. Friedman (“The World is Flat”) spendiert uns hier seine Sicht der Dinge, d.h. seine Sicht auf die neuesten Projekte und Start-Ups rund ums Online-Lernen, die eine Revolution in Higher Education einläuten sollen. Immerhin kommt seine Kolumne ohne das Stichwort “MOOC” aus. Denn die Revolution dreht sich hier ganz um eine “low-cost, quality higher education”, “a huge industry”, “a huge data mine” und um eine virtuelle Talentbörse. Viel eloquenter und lückenloser kann man diese Sicht kaum noch formulieren. 370 Kommentare …
Thomas L. Friedman, New York Times, 15. Mai 2012

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.