Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

From Traditional Instruction to Instructional Design 2.0

Eine Ideensammlung, die sich folgender Frage widmet: Was können Bildungsexperten („workplace learning practitioners“) tun, um Social Media in die Lernangebote und Lernumgebungen ihrer Unternehmen zu integrieren? Nach einleitenden Bemerkungen darüber, dass Social Media und Social Learning nicht dasselbe sind und dass es nicht darum gehen kann, Tools um der Tools willen einzuführen, folgen praktische, nützliche Tipps. Kein Wunder, bei dem Fundus der Autorin Jane Bozarth („Social Media for Trainers: Techniques for Enhancing and Extending Learning“).
Jane Bozarth, T+D Magazine, März 2012

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.