Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Sie reiten wieder!

Das Ganze ist als DigiLern 2012 angekündigt und wird vom 8. bis 10. März in Ottobrunn stattfinden. Es soll zwar um Schulen, Lehrende und digitale Medien im Unterricht gehen, aber ich bin sicher, dass sich auch für Außenstehende ein Blick oder Besuch lohnt. Vielleicht geht es ja auch aus der Ferne … Vorausgesetzt, die „Bildungsreporter“ tun ihren Job!

„Das Netz hat sich in den letzten Jahren zum Mitmach-Netz entwickelt: mit Wikis, Blogs, Facebook, mit selbst gedrehten Videos und neuerdings Tablets (wie das iPad) und Handys, mit denen jede/r überall ins Internet kann. Wird das die Schule in den nächsten 10 Jahren verändern? Und soll es das überhaupt? Wenn ja, wie? Und wenn nein, warum nicht?“
Lutz Berger, Bildungsreporter, 11. Januar 2012

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.