Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Why Is the Research on Learning Styles Still Being Dismissed by Some Learning Leaders and Practitioners?

„Brilliant article on learning styles and the research thereof. This is an absolute must read!“, twitterte vor einigen Tagen Will Thalheimer. Und er ist wirklich lesenswert. Auf der einen Seite unterstreicht der Autor noch einmal, dass es keinen bewiesenen Zusammenhang zwischen individuellen Lernstilen, bestimmten Bildungsformaten und messbaren Lernerfolgen gibt. Auf der anderen Seite gibt es natürlich Vorlieben, Bedürfnisse, Ansprüche usw., die jeder einzelne an Lernumgebungen heranträgt und die ein guter Designer oder Facilitator auch nicht ignorieren wird. Es gibt also beim Stichwort „Lernstile“ eine kurze und eine lange Antwort.
Guy W. Wallace, eLearn Magazine, November 2011

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS