Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Magic Quadrant 2010 for Internal Social Software

Enterprise 2.0, also “the use of emergent social software platforms within companies, or between companies and their partners or customers” (Andrew McAfee) ist ein Technologie-Thema. Social Media sind heute noch nicht da, sie müssen eingeführt werden und dafür stehen Unternehmen verschiedene Optionen zur Verfügung. Sie reichen von den großen, bewährten Plattform-Anbietern mit ihren “Suites” wie IBM und Microsoft bis zu kleinen Lösungen, z.B. einem Wiki. Centrestage hat dazu jüngst eine schöne Übersicht verfasst. Im aktuellen “Gartner-Quadranten”, über dessen Sinn man sicher streiten kann, sieht man die bekannte Einordnung vieler Anbieter. Hier mit kurzen Kommentaren (The Big Winner: Jive).
Klint Finley, ReadWriteWeb, 30. Oktober 2010

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.