Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Canon e-learning

Keine ungewöhnliche Anfrage, auch wenn sich die Eckdaten sehr sportlich lesen: „Canon decided to enhance their support to staff attending the DRUPA event with a short e-learning module. They approached Kineo on 15th April 2008 to see if it was possible to develop and deliver the module by 2nd May 2008.“ Wie sie das hinbekommen haben, beschreiben die Kineo-Experten in dieser Case Study. Um eines der gesetzten Ziele („A fast, low cost delivery model, that tracked progress“) zu erreichen, wurde übrigens eine Moodle-Plattform gewählt und von Kineo gehostet. Pragmatisches E-Learning-Projektmanagement.
kineo, Case Studies, 28. Oktober 2009

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.