Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Exploring the potentials of blogging for development

Wo wir gerade beim Stichwort Bloggen sind: In einem Beitrag zur aktuellen Ausgabe von Participatory Learning and Action gibt Christian Kreutz nicht nur einen Überblick über die Blogosphere (was nicht sonderlich originell wäre), er versucht zugleich das Bloggen in einen Nord-Süd-Entwicklungskontext zu stellen – und zwar nicht als Baustein der politischen Krisenkommunikation, sondern als Instrument der alltäglichen Kollaboration und Vernetzung. Sein Urteil: „Few bloggers focus on development, and the existing development blogs are still loosely linked. … In my opinion we are still at a very early stage in this whole movement.“ Mit einigen Beispielen und Links.
Christian Kreutz, Participatory Learning and Action 59, Juni 2009 (via crisscrossed, pdf)

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.