Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

How Twitter can make history

Wieder hat ein aktuelles Ereignis (Iran) dafür gesorgt, dass wir alle ganz fasziniert auf die neuen Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten schauen. Ganz oben steht dabei Twitter. Die Medien sind derzeit voll von Artikeln und Berichten, unmöglich, alles aufzunehmen und zu verlinken. Clay Shirky hat meine Filter im zweiten Anlauf genommen, weil der Autor und die Bühne der TED Talks immer Kurzweil und Qualität versprechen. Auch dieses Mal gibt es 17 Minuten unterhaltsam aufbereitete Medien- und Sozialgeschichte, um die neue Qualität des Internets und der Kommunikation auf den Punkt zu bringen. Wenn auch Shirky’s Beispiele noch nicht aus dem Iran, sondern aus China und den USA kommen.
Clay Shirky, TED Talks, Juni 2009 

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.