Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Unsere e-Learning Klassiker (Fortsetzung)

Drei weitere Antworten auf meine Frage nach „unseren Klassikern“ sind eingegangen, so dass ich die Liste mit den Büchern, die mindestens zwei Nennungen bekamen, hier noch einmal aktualisiert aufnehme:

Neu mit mindestens einer Nennung: 

Mein Dank geht an Andreas König (Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften) und Ulf Ehlers (Universität Duisburg/ Essen), die mir sicherlich verzeihen, wenn ich ihre pädagogischen und internationalen Klassiker an dieser Stelle außen vor lasse.

Aber das ist noch nicht alles: Samuel Jost von der Fachstelle für Didaktik und Neues Lernen an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften hat gleich eine größere Recherche gestartet (danke!!), deren Ergebnisse ich hier gerne verlinke: „E-Learning Bücher Charts“.

Und Michael Kerres denkt über eine Neuauflage seines Klassikers nach.

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.