Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

FIVE QUESTIONS…For George Siemens

Lisa Neal Gualtieri, Editor-in-Chief des eLearn Magazine, interviewt George Siemens. Nachdem sie Antworten zum aktuellen Zustand des Bildungssystems, zur Bedeutung des formalen Lernens und zur Vermittlung von grundlegenden Werten und Fähigkeiten erhalten hat, fragt sie ihren Gesprächspartner noch, welchen Rat er jetzt jemandem geben könne, der sich an die Entwicklung von e-Learning begibt. George Siemens: „Approaches to learning design, development, and delivery will obviously vary by discipline, grade/age level, and the context in which learning will be delivered. To simplify the process, I’d recommend designers consider three elements: Context … Connections … Choice.“
Lisa Neal Gualtieri, Interview mit George Siemens, eLearn Magazine, 21. April 2009

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.