Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Cappuccino U. A new way of learning and working

„Cappuccino U is a metaphor for a new approach to learning based on community, networking, self-study, distance education, and technology. While it is usually focused on The Third Place – coffee shops, libraries, hotels, and other locations where we might work and meet with other people, or be alone in a crowd.“

Sehr charmant und unaufgeregt schildert Jerome Martin die neue Art des Lernens, unabhängig von zeitlichen und räumlichen Beschränkungen. „Third Places“ eben. Die Protagonisten dieser Lernform sind – heute noch – Wissensarbeiter, Kreative, Selbständige und Studierende, aber die Möglichkeiten stehen allen offen. E-Books, Open Content, Open Online-Kurse und Podcasts sind die Lernstoffe, ein Internetzugang bildet die Infrastruktur. Und nette Gesprächspartner. Und ein Cappuccino. Das alles in einem kurzen E-Book, schon zwei Jahre alt, aber höchst aktuell.
Jerome Martin, Spotted Cow Press, 2006

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.